RTI – Response To Intervention – ein geeigneter Ansatz für inklusive Schulentwicklung?

Lade Karte ...

Datum/Zeit
18.06. 2014
13:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Altes Rathaus
Niederwall 25, 33602 Bielefeld

Veranstalter: Schulamt für die Stadt Bielefeld
Referent/in: Prof. Dr. Birgit Lütje-Klose, Philipp Neumann
Kosten: kostenlos
Anmeldung: bis 03.06.2014 möglich
Link: RTI – Response To Intervention – ein geeigneter Ansatz für inklusive Schulentwicklung?


Angaben des Veranstalters:
“Der in Deutschland und vor allem auch in NRW nicht unumstrittene US-amerikanische Response to Intervention-Ansatz (RTI) wird als Verbindung schulischer Prävention und Integration verstanden und soll vor allem Antworten auf folgende Fragen geben: Wie kann eine erfolgreiche inklusive Beschulung aller Schülerinnen und Schüler ermöglicht werden? Wie kann eine effektive Zusammenarbeit zwischen Regelschul- und Sonderpädagogen aussehen?
Prof. Dr. Birgit Lütje-Klose und Phillip Neumann von der Universität Bielefeld werden im Rahmen dieser Veranstaltung den RTI-Ansatz vorstellen und vor dem Hintergrund inklusiver Schulentwicklungen kritisch beleuchten.

Die Veranstaltung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen aller Schulformen.”