„Mit Herz und Handicap – Langjährige Inklusion im Callcenter!“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
11.09. 2014
10:30 - 17:15

Veranstaltungsort
SNT Deutschland AG, Zweigniederlassung Potsdam
Edison-Allee 1, 14473 Potsdam

Veranstalter: Arbeitskreis Inklusion des Call Center Verbandes Deutschland e.V. (CCV)
Referent/in: Alfons Bromkamp, Leo Staub-Marx, Franz Zillich, Dr. Dirk Schwenzer, Sonja Schmidt, Anne Meißner, Bert Sperling, Dr.-Ing. Sebastian Glende
Kosten: k. A.
Anmeldung: erforderlich
Link: „Mit Herz und Handicap – Langjährige Inklusion im Callcenter!“


Angaben des Veranstalters:
“Unter dem Motto ‘Mit Herz und Handicap – Langjährige Inklusion im Callcenter! lädt der CCV Arbeitskreis Inklusion am 11. September 2014 ab 10.30 Uhr, in die Räumlichkeiten der Zweigniederlassung Potsdam der SNT Deutschland AG ein. Gemeinsam mit Experten aus Wirtschaft und Sozialwesen gehen die Tagungsteilnehmer der spannenden Frage nach, wie Inklusion in Callcentern gelebt und weiter voran gebracht werden kann.

In kurzweiligen Fachvorträgen nähern sich die Referenten dem Thema gleich von mehreren Seiten. Unter anderem veranschaulicht der Personalleiter des Gastgebers SNT, Leo Staub-Marx, die Inklusionsbestrebungen des Unternehmens. Die Vertreterinnen der Agentur für Arbeit Berlin-Mitte, Sonja Schmidt und Anne Meißner, stellen die ‘Initiative Inklusion’ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) vor. Für einen lebhaften Blick in das Alltagsgeschehen eines Inklusionsbeauftragten sorgt Bert Sperling, der über seine Arbeit bei der buw Holding GmbH und über praktische Erfahrungen aus dem Callcenter Alltag berichtet. ”
(Quelle)