Inklusion in Niedersachsen: Auf dem richtigen Weg?

Lade Karte ...

Datum/Zeit
25.02. 2015
15:15 - 16:30

Veranstaltungsort
Deutsche Messe Messegelände Hannover, Halle 16, Stand E20
Messegelände, 30521 Hannover

Veranstalter: Didacta 2015
Referent/in: Gitta Franke-Zöllmer, VBE-Landesvorsitzende Niedersachsen; Franz-Josef Meyer, Schulleiter Alexanderschule Vechta; Jan ter Horst, Abteilungsleiter Niedersächsisches Kultusministerium; Prof. Dr. André Frank Zimpel, Universität Hamburg; Moderation: Lothar Guckeisen, Journalist.
Kosten: k. A.
Anmeldung: k. A.
Link: Inklusion in Niedersachsen: Auf dem richtigen Weg?


Angaben des Veranstalters:

“Niedersachsen hat die Inklusion im Schulgesetz verankert und sich auf die schrittweise Umsetzung festgelegt. Zusätzliche Gelder stehen auch bereit. Die Eltern haben die Wahl. Doch die Lehrerverbände kritisieren die Pläne als unter anderem zu zögerlich, zu ängstlich und als Belastung der Lehrkräfte. Ist die Kritik berechtigt? Wo sollte und wo wird die Landesregierung nachsteuern? Wie kann Inklusion in Niedersachsen gelingen?

Podiumsdiskussion mit Gitta Franke-Zöllmer, VBE-Landesvorsitzende Niedersachsen; Franz-Josef Meyer, Schulleiter Alexanderschule Vechta; Jan ter Horst, Abteilungsleiter Niedersächsisches Kultusministerium; Prof. Dr. André Frank Zimpel, Universität Hamburg; Moderation: Lothar Guckeisen, Journalist.”