Genug geredet. Wir wollen Taten sehen! Eine Fachkonferenz aus der Praxis – für die Praxis.

Lade Karte ...

Datum/Zeit
01.10. 2014
09:30 - 17:15

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Bad Cannstatt
Königsplatz 1, 70372 Stuttgart

Veranstalter: atempo
Referent/in: Andrea Stratmann, Egon Streicher, Walburga Fröhlich, Klaus Candussi, Günther Reiter, Thomas Tröbinger, Marion Theile-Lenz, Monika Haider, Angelika Feisthammel, Melanie Wimmer, Jana Höftmann, Bettina Platzer, Katrin Polessnigg, Christian Reiner u.a.
Kosten: 130 €, ermäßigt: 35 €
Anmeldung: erforderlich
Link: Genug geredet. Wir wollen Taten sehen! Eine Fachkonferenz aus der Praxis – für die Praxis.


Angaben des Veranstalters:
“Vielfalt macht klüger, Verantwortung ermöglicht Wachstum und Tablets sind ein Tor zur Welt. Auf dem Programm dieser Fachkonferenz stehen herausragende Praxisbeispiele für Inklusion. Sie zeigen, was möglich wird wenn Menschen oder Unternehmen, egal ob kleiner Betrieb oder Weltmarke, auf schöne Worte mutige Taten folgen lassen. Und sie zeigen welche Vorteile damit verbunden sind. Auch das Publikum ist aktiv gefordert. Zum Beispiel bei der Frage: ‘Wie können aus hilfsbedürftigen Schützlingen angesehene Fachkräfte werden?’

Die Fachkonferenz ist barrierefrei. Dolmetscherinnen und Dolmetscher für Gebärden- und Schriftsprache begleiten das Geschehen. Es werden Zeichenprotokolle angefertigt.”