Fachtag: “Inklusion und offene Arbeit”

Lade Karte ...

Datum/Zeit
14.05. 2014
09:00 - 15:00

Veranstaltungsort
Veranstaltungs- und Kulturforum Stadtpark Frankenberg/Sa.
Hammertal 3, 09669 Frankenberg

Veranstalter: Institut 3L
Referent/in: Prof. Dr. Ursula Rabe-Kleberg
Kosten: 55€
Anmeldung: bis 15.04.2014 möglich
Link: Fachtag: “Inklusion und offene Arbeit”


Angaben des Veranstalters:
“Inklusion ist in aller Munde, doch was heißt das für die Arbeit von Pädagog/innen, für die Räume und das Konzept einer Kita? Müssen wir Inklusion und offene Arbeit zusammen denken? Kann offene Arbeit mit der Vielfalt der Kinder funktionieren oder ist sie gar eine Gelingensbedingung von Inklusion?

Offene Arbeit bedeutet: offen sein für alle Kinder. Die Bedürfnisse der Kinder sind die Grundlage für die Gestaltung der Räume, die angebotenen Materialien  und für Strukturen. Dies ist die Grundlage für eine gelingende Teilhabe aller Kinder.

Mit diesem Fachtag laden wir ein, sich dem Thema ‘Wie kann Inklusion gelingen? Und was hat das mit offener Arbeit zu tun?’ anzunähern.”