CRPD Follow-up Konferenz 2015: Prüfung abgelegt – und nun?

Lade Karte ...

Datum/Zeit
24.06. 2015
10:00 - 18:30

Veranstaltungsort
dbb forum berlin
Friedrichstraße 169/170, 10117 Berlin

Veranstalter: Deutsches Institut für Menschenrechte
Referent/in: k. A.
Kosten: k. A.
Anmeldung: Eine Anmeldung ist erforderlich.
Link: CRPD Follow-up Konferenz 2015: Prüfung abgelegt – und nun?


Angaben des Veranstalters:

“Die Empfehlungen des Fachausschusses zur UN-Behindertenrechtskonvention als Impulsgeber für Bund und Länder.

Der Fachausschuss für die Rechte von Menschen von Behinderungen hat seine Abschließenden Bemerkungen veröffentlicht; die Staatenberichtsprüfung Deutschlands zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) durch die Vereinten Nationen ist damit abgeschlossen. Nun beginnen die “Hausarbeiten”: Wie soll der Umsetzungsprozess der UN-BRK weitergehen? Welche Auswirkungen haben die Abschließenden Bemerkungen auf Rechtsprechung, Gesetzgebung und Politik? Wie sollen die staatlichen Entscheidungsträger die Impulse aus Genf aufgreifen?

Am 24. Juni 2015 möchten wir mit Ihnen über dieses Fragen diskutieren.

Die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen und die Monitoring-Stelle zur UN-Behindertenrechtskonvention veranstalten eine hochrangig besetzte öffentliche Fachkonferenz. Ziel ist es, Handlungsfelder zur weiten Umsetzung der UN-BRK zu identifizieren, Konsequenzen zu erörtern und nächste Schritte zu planen. Die Tagung richtet sich an eine breit gefächerte Teilnehmendenschaft mit Schwerpunkt staatliche Entscheidungsträger und Zivilgesellschaft unter Einschluss weiterer Akteursgruppen (Medien, Wissenschaft, allgemeine Öffentlichkeit).”