20. Bundeskunstpreis für Menschen mit Behinderung

Lade Karte ...

Datum/Zeit
09.05. 2015
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Milchwerk Radolfzell
Werner-Messmer-Straße 14 , 78315 Radolfzell am Bodensee

Veranstalter: Kulturbüro Radolfzell
Referent/in: k. A.
Kosten: k. A.
Anmeldung: k. A.
Link: 20. Bundeskunstpreis für Menschen mit Behinderung


Angaben des Veranstalters:

Der 20. Bundeskunstpreis für Menschen mit Behinderung in Kürze:

Preisverleihung: Samstag, 9. Mai 2015, 16 Uhr im Milchwerk Radolfzell
Ausstellung: Samstag, 9. Mai 2015 bis Sonntag 28. Juni 2015 in der Villa Bosch
Öffnungszeiten:
Di bis So 14- 17:30 Uhr, Do bis 19 Uhr
“Am Telefon gab es Freudentränen, ungläubige Rückrufe und es knallten gleich mehrmals die Sektkorken. Als Astrid Deterling von ihrem Rundruf an die 20 Finalisten berichtet, strahlt die Leiterin des städtischen Kulturbüros Radolfzell. Sie organisiert den 20. Bundeskunstpreis für Menschen mit Behinderung. 258 Werke wurden von Künstlern aus ganz Deutschland eingesandt. Nachdem eine Jury sich übers Wochenende beratschlagt hatte, griff Deterling gleich am Montag darauf zum Hörer, damit die Künstler sich gemeinsam mit Freunden, Familie und Betreuern auf die Reise zur Preisverleihung vorbereiten können. „Einige Werke finde ich wirklich sensationell“, so Deterling. „Die Ausstellung der Bilder wird garantiert sehenswert.“ Die Gewinner werden bei der Preisverleihung am Samstag den 9. Mai 2015 im Radolfzeller Milchwerk bekannt gegeben, die Ausstellung wird an diesem Tag schon um 13 Uhr in der Villa Bosch mit allen zum Wettbewerb eingereichten Werken offiziell eröffnet. Wer über einen Kunstkauf nachdenkt, sollte mit einem Ausstellungsbesuch nicht zu lange warten, denn bei Sammlern, Kunstfreunden und Unterstützern sind die Werke äußerst beliebt: An rund jedem vierten Bild klebt am Ende der Ausstellung ein roter Punkt.”