“Verena Bentele neue Behindertenbeauftragte – Bundessozialministerin Andrea Nahles führt neue Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen in ihr Amt ein”, behindertenbeauftragte.de, 16.01.2014

Die frühere Leistungssportlerin Verena Bentele ist die neue Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen und tritt somit die Nachfolge von Hubert Hüppe an.
Am 16.01.2014 wurde sie von der Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, in ihr neues Amt eingeführt. “Von nun an macht eine Frau mit einer Behinderung in dieser Aufgabe Politik für Menschen mit Behinderungen. Das ist neu – und ich bin zuversichtlich, dass wir gemeinschaftlich viele Verbesserungen im Leben von Menschen mit Beeinträchtigungen erreichen können”, so Nahles. Auch Bentele äußerte sich dahingehend, dass sie mit ihrer Erfahrung als bline Frau zu einer inklusiven Gesellschaft, “in der jeder seinen Platz hat und gefördert wird”, beitragen möchte.

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung hier:
“Verena Bentele neue Behindertenbeauftragte – Bundessozialministerin Andrea Nahles führt neue Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen in ihr Amt ein”