“Inklusion wird behindert”, taz.de, 07.09.2014

Die Berliner GU-Schulen müssen mit deutlich weniger Schulhelfer-Stunden auskommen als bisher. Der Grund dafür ist, dass der Etat für die Schulhelfer gedeckelt ist. Die Reduktion der Schulhelfer-Stunden wirkt sich negativ auf die Qualität der Förderung aus.

Sie können den Artikel hier lesen:
“Inklusion wird behindert”