“Henri wiederholt die vierte Klasse”, taz.de, 20.07.2014

Nachdem sowohl das Gymnasium als auch die Realschule in Walldorf es abgelehnt hatten, den 11-jährigen Henri mit Down-Syndrom aufzunehmen, wurde jetzt entschieden, dass er ein weiteres Jahr an seiner Grundschule bleiben wird.

Lesen Sie den Artikel dazu unter folgendem Link:
“Henri wiederholt die vierte Klasse”