“Ein Bekenntnis zur Inklusion reicht nicht aus”, stern.de, 30.05.2014

In dem Artikel beschreibt die Sonderpädagogin Juliana Kestings wie sich ihre Einstellung zum Thema Inklusion im Laufe der Jahre verändert hat. Während des Studiums war sie noch komplett von der Inklusion überzeugt, als sie jedoch dann als Lehrerin arbeitete, fielen ihr immer häufiger Schwierigkeiten in der Umsetzung auf.

Lesen Sie den Artikel unter folgendem Link:
: Ein Bekenntnis zur Inklusion reicht nicht aus”