Filmbeitrag: “Gleichgesetzt und unterfordert?! Hochbegabung in inklusiven Settings”

Im Rahmen ihrer Masterarbeit am Institut für Erziehungswissenschaften an der Wilhelms-Universität Münster hat Annika Dechmann im Sommersemester 2013 unterschiedliche AkteurInnen zum Thema “schulische Inklusion und Hochbegabung” interviewt. Daraus entstanden ist eine 18-minütige filmische Dokumentation, in der der Wissenschaftler Prof. Dr. Christian Fischer, die Schulleiterin Nicole Essing sowie SchülerInnen mit Hochbegabung zu Wort kommen.

Den Filmbeitrag können Sie sich unter folgendem Link ansehen:
“Gleichgesetzt und unterfordert?!”