Online Befragung: Wie soll eine inklusive Welt von morgen aussehen?

Der Verein “Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V.” (bezev) hat eine Online-Befragung mit dem Titel “Wie soll eine inklusive Welt von morgen aussehen?” gestartet.
Sie können noch bis Ende Dezember an der Online-Konsultation teilnehmen.
Bezev stellt zwei Fragen: 1. Welche Barrieren müssen überwunden werden, damit Menschen mit Behinderung an der Gesellschaft teilnehmen können? und 2. Welche Themen sind für eine inklusive Zukunft wichtig? Sie können abstimmen welche Bereiche Ihnen besonders wichtig sind, z.B. Arbeit, Gesundheit, Bildung usw. und auch selbst neue Ideen hinzufügen.
Bisheriges Ergebnis der Online-Befragung ist, dass die TeilnehmerInnen den gleichberechtigten Zugang zu Bildung als am wichtigsten erachten.

Anlass für die Befragung ist, dass 2015 die Frist für die Milleniums-Entwicklungsziele der Vereinten Nationen ausläuft und bereits die Debatte für neue Ziele begonnen hat.
Bezev setzt sich für eine gleichberechtigte Beteiligung von Menschen mit Behinderung an Entwicklungsprozessen ein.

Unter folgendem Link können Sie die Online-Konsultation einsehen:
Online-Konsultation