Zeitschrift für Inklusion: Schwerpunkt “Arbeit (beruflicher Übergang) und Inklusion”

Die neueste Ausgabe der Zeitschrift für Inklusion befasst sich mit der Realisierung von Inklusion im beruflichen Kontext und geht der Frage nach, wie und unter welchen Bedingungen Menschen mit Behinderung erfolgreich auf dem Arbeitsmarkt integriert werden können. Dabei wird in zwei Beiträgen ergänzend zu der Situation in Deutschland auch über den Stand der Dinge in Österreich berichtet.

Unter folgendem Link gelangen Sie zum Inhaltsverzeichnis der Zeitschrift, dem Sie detailliertere Informationen zu den einzelnen Beiträgen entnehmen können:

Zeitschrift für Inklusion Nr 3 (2013)